Die Chaosflux ist ein remote-Netzwerktreffen des Chaos Computer Clubs Siegen, das Verbindungen zwischen (digitaler) Technik, Kunst/Kultur und Gesellschaft bespielt, beleuchtet und ermöglicht. Die Veranstaltung war in analoger Form eigentlich für April 2020 geplant und musste aufgrund der anhaltenden Pandemie zunächst verschoben und darüber hinaus in das remote Format transformiert werden. Die Chaosflux findet demnach erstmalig vom 26.-28. Februar 2021 und danach jährlich statt.

Wir richten uns neben Hacker*innen, Künster*innen, Designer*innen und Wissenschaftler*innen an Kulturschaffende jeder Art sowie allgemein Interessierte. Die Chaosflux bietet ein remote Laboratorium, in dem bekannte Ordnungen infrage gestellt und beispielsweise im Rahmen von technischen und/oder künstlerischen/kulturellen Strategien und Verfahren neu ausgelotet werden können. Dabei gilt Chaotisches als konstruktiv und vermeintliche Grenzen werden als fließend betrachtet.

Unter dem diesjährigen Motto „Irritieren/Generieren“ setzen die einzelnen Beiträge facettenreiche Schwerpunkte. Im Rahmen einer digitalen 2D-Welt, die die Teilnehmenden mit Avataren betreten und mit virtuellem Leben füllen können, wird es kollaborative, inter- und transdisziplinäre Gestaltungsmöglichkeiten geben: https://chaosflux.de/de/getting-there

Die Chaosflux möchte dabei Schnittstellen von Kunst/Kultur, Technik und Gesellschaft sichtbar machen und den Teilnehmenden ermöglichen, diese zu erkunden, zu erleben und zu erweitern. Zudem strebt die Chaosflux an, bestehende (über-) regionale Netzwerke sichtbar zu machen und möchte Nährboden für ihre Erweiterung sein. Dabei geht es in Zeiten der Pandemie insbesondere um die (erneute) Aktivierung bzw. Aufrechterhaltung und Stärkung etablierter Netzwerke, um gegenwärtigen gesamtgesellschaftlichen Herausforderungen mit Gestaltungswillen zu begegnen.

Neben Vorträgen und Workshops wird es auch künstlerische Beiträge geben und die Teilnehmenden können im Rahmen der digitalen 2D-Welt selbst aktiv werden.

Das Programm und weitere Informationen zur Veranstaltung finden sich auf: https://chaosflux.de/de/fahrplan.

Happy Hacking & Stay safe!

falbala
Edition 19
Chaos Computer Club Siegen e. V.